6. DeafIT Konferenz 2020: IT, Transformation, Accessibility, Diversity & Inklusion!

6. DeafIT Konferenz 2020: IT, Transformation, Accessibility, Diversity & Inklusion!

„Informationstechnologie, Transformation, Accessibility, Diversity & Inklusion“ stehen in der heutigen Gesellschaft sehr stark im Vordergrund. Auch bei der diesjährigen 6. DeafIT Konferenz, die zum zweiten Mal in Folge im Hotel H4 München Messe am 27. Und 28. März 2020 stattfinden wird. Das Motto „Focus on excellent Network“ hat sich in den vergangenen Jahren positiv und nachhaltig durchgesetzt. Neben internationalen SpeakerInnen, wird erstmalig die Übersetzung der Lautsprache simultan in deutscher als auch englischer Schriftsprache zum Mitlesen und in deutscher Gebärdensprache und Induktionsschleife angeboten.

Informationstechnologie und Transformation stehen im Vordergrund

Dank der vielen hochkarätigen Keynotes und SpeakerInnen aus dem In- und Ausland wird spannendes und vielfältiges Programm präsentiert.

Mit der Initiative „DeafIT goes international“ stand bei der Vorbereitung der internationale Aspekt im Vordergrund, somit sind die breit gefächerten IT-Themen auf internationaler Ebene vernetzt. André du Plessis aus Kanada und Dr. Rosalee Wolfe aus den USA, geben uns Einblicke in den Bereichen MS SQL Server Datenbanken und dem Einsatz von Avataren in realen Lebenssituationen. Aus dem europäischen Ausland wird uns Gabriele Serpi aus Italien über den aktuellen Stand der Kommunikationsinnovationen für Hörbehinderte berichten. Und aus dem benachbarten Österreich werden zwei SpeakerInnen mit Vorträgen zur Künstlichen Intelligenz und Webdesign vertreten sein.

Das Team von DeafIT begrüßt nicht nur internationale Gäste, sondern auch deutschlandweit neue und junge Gesichter. Mit dem besonderen Fokus auf Diversity, Inklusion & Accessibility sind viele interessante Fachvorträge von Software-Architektur & Development bis hin zu programmorientierten Lösungen wie Blockchain, von Business- zu Agilem Projekt-Management, Multimedia und Produktdesign. In diesem Jahr wird der Sponsor delegs parallel zu den Vorträgen einen praxisorientierten Workshop für Interessierte zum Thema „Event Storming in der Praxis – Fachprozesse am Beispiel verstehen“ anbieten.

Accessibility, Diversity & Inklusion

Wir freuen uns mit EVE und Phonak Sponsoren gewonnen zu haben, die uns die Möglichkeit geben, die Konferenz für jeden zugänglich zu machen. Das KI-basierte Übersetzungsprogramm „EVE“ macht es möglich, dass erstmalig englische Untertitel simultan zu den deutschen Untertiteln angeboten werden können. Annika Karstadt wird uns in ihrem Keynote die Anwendung und Hintergründe von „EVE“ vorstellen. Phonak wird uns die Induktionsanlage zur Verfügung stellen, womit Hörgeräte- und CI-TrägerInnen die Möglichkeit haben, die gesprochene Sprache per Induktion direkt auf ihre Hörhilfen übertragen können und damit von einer deutlich höheren Hörqualität profitieren. Und natürlich wird die Konferenz durchgehend in Deutsche Gebärdensprache und Lautsprache übersetzt.

Sei ein Teil der Community!

Das DeafIT Team freut sich sehr, dass das Interesse an der diesjährigen Konferenz besonders hoch ist. Aufgrund der bisher zahlreich eingegangen Anmeldungen konnten wir die Raumkapazitäten und damit auch die Ticketanzahl erhöhen, um weiteren Interessierten die Möglichkeit zu geben per „Late Tickets“ an der 6. DeafIT Konferenz 2020 teilnehmen zu können.

Für die KonferenzteilnehmerInnen gibt es bereits am Donnerstagabends beim „WarmUp“ und Freitagabend beim „gettogether“ im Anschluss an die Konferenz die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten, sich auszutauschen und zu fachsimpeln. Wir freuen uns Sie auf der Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Sei Teil der Community, bei der Informationstechnologie und die damit verbundene Diversity und Inklusion groß geschrieben wird!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an der DeafIT Konferenz!
Das DeafIT-Team

Pressekontakt:
Nicole Weißkopf
DeafIT – PR & Marketing

E-Mail: media@deafit.org
Homepage: http://www.deafit.org/

Folge uns auf LinkedIn, Facebook, Twitter, YouTube & Newsletter
Pressematerial zum Downloaden.
Gehörlosenverband München und Umland e.V., DeafIT, Lohengrinstr. 11, 81925 München

Gewinne ein Ticket zur 6. DeafIT Konferenz 2020

Gewinne ein Ticket zur 6. DeafIT Konferenz 2020

Aufgepasst! Zum Start des neuen Jahres hast du die Chance kostenlos an der 6. DeafIT Konferenz teilzunehmen! Nimm an unserem Gewinnspiel teil und mit ein wenig Glück bist du der/die glückliche Gewinner/in.

Alles was du dafür tun musst ist, diese Frage beantworten:
Warum solltest ausgerechnet DU das Ticket für die 6. DeafIT Konferenz gewinnen?

DeafIT News KommentarfeldWo schreibst du deine Antwort?
Hier unter der DeafIT News im Kommentarfeld, diese ist für jeden öffentlich zu lesen. (siehe Bild rechts)

Du bist in der Gewinn-Auswahl, wenn du….
…deine Antwort im Kommentarfeld geschrieben hast.
…eine gültige Email-Adresse hinterlegt hast. (Diese ist für die Gewinnbenachrichtigung notwendig.)
…die Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen erfüllt hast.

Der Preis?
Ein kostenloses Ticket zur 6. DeafIT Konferenz am 27. und 28. März 2020 in München Messe, Hotel H4. Teilnahmeschluß ist bis, einschließlich Mittwoch, den 15. Januar 2020. Unter allen Kommentar-SchreiberInnen wählt das DeafIT Team, die beste Antwort aus, sind mehrere sehr gute Antworten vorhanden, entscheidet die Losfee den Gewinner oder die Gewinnerin!

Wir wünschen viel Erfolg und Glück!

Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen: Es darf jeder Teilnehmen der/die mindestens 18 Jahre alt ist. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt oder in anderer Weise ersetzt werden und ist nicht an eine andere Person übertragbar. Personen, die die DeafIT Konferenz als Organisatoren, Helfer, Auftragsgeber, Sponsoren, Partner oder ähnliches die Konferenz unterstützen, für diese Arbeiten oder ähnliches, als auch bereits ein Ticket erworben haben, sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Die DeafIT übernimmt keine weiteren Kosten, wie für die Anreise und Übernachtung. Es gelten die Teilnahmebedingungen der Konferenz. Cheaten und missbräuchliche Aktivitäten werden mit Ausschluss geahndet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Und los geht´s, beantworte diese Frage hier im Kommentarfeld:
Warum solltest ausgerechnet DU das Ticket für die 6. DeafIT Konferenz gewinnen?

Die 3 Gründe: Warum du zur 6. DeafIT Konferenz 2020 kommen solltest?

Die 3 Gründe: Warum du zur 6. DeafIT Konferenz 2020 kommen solltest?

Die DeafIT Konferenz weist fünf erfolgreiche Konferenzen mit steigender Teilnehmerzahl und Niveau auf. Die 6. DeafIT Konferenz ist am 27. Und 28. März 2020 in Hotel H4, München Messe. Wir haben drei Gründe aufgestellt, warum du zur DeafIT Konferenz kommen solltest:

1. Mit Gleichgesinnten aus der IT-Branche austauschen.
Wir wollen die Teilnehmerzahl weiter steigern. Der Hörbehinderten-Anteil in der IT-Branche wächst zu unserem Stolz unbestreitbar schnell. Du kannst hautnah dein Wissen teilen und in direktem operativem Austausch mit hörbehinderten und hörenden IT-KollegInnen kommen. Wir wollen eine Plattform bieten, die zum Austausch und zum Networking dient und natürlich zum…

2. Weiterbilden!
Zwei Tage voller intensiver und spannender Vorträge erwarten dich. Dabei sind die Themengebiete wieder breit gefächert und auf hohem Niveau gestiegen, so dass für jeden etwas dabei ist. Nicht zu vergessen: Wissen ist Macht! Hier bekommst du einen Vorgeschmack auf das Programm und die Speaker.

3. Der Veranstaltungsort ist München.
Die bayerische Hauptstadt München wird uns dieses Jahr wieder beheimaten. Neben der vielen IT-Firmen und -Agenturen, die hier ihren Sitz haben und deren Experten wir gewinnen konnten, gibt sie auch den passenden Rahmen für gemeinsame Aktivitäten neben der Konferenz.

Alle weiteren Informationen findest du hier auf unserer Webseite!

Haben wir dich überzeugt, dann sei dabei und hole dir dein TICKET!

Achtung!

Ticketschlußverkauf ist der 15. März 2020.

Sei schnell hol dir jetzt dein Ticket, solange das Kontigent noch nicht ausgeschöpft ist!

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

DeafIT Konferenz 2020: Mit der Bahn vergünstigt anreisen

DeafIT Konferenz 2020: Mit der Bahn vergünstigt anreisen

Unser Tipp: Entspannt ankommen – nachhaltig reisen. Buche jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn! Mit dem Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB Bahnhof.

Du möchtest zur 6. DeafIT Konferenz 2020 in München anreisen und willst komfortabel, preiswert und umweltfreundlich ankommen? Wir empfehlen dir das Veranstaltungsticket zum exklusiven Festpreis, deutschlandweit und mit 100 % Ökostrom in allen Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn. Nutze die An- und Abreise zur Veranstaltung für dich und verwandel die Reisezeit zu deiner Zeit – zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen.

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bieten wir dir als TeilnehmerIn der DeafIT Konferenz 2020 exklusiv den Best Preis der Deutschen Bahn. Die neuen Preise mit der reduzierten MwSt. ab 01.01.2020 sind wie folgt:

Veranstaltungsticket einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht):

  • 2.Klasse 49,50 €
  • 1.Klasse 80,90 €

Veranstaltungsticket einfache Fahrt vollflexibel (immer verfügbar)

  • 2.Klasse 67,50 €
  • 1.Klasse 98,90 €

Das Angebot ist gültig bis 12.12.2020.

Buche noch heute schnell und einfach über „Bahn Veranstaltung Kongress Media Seite“ und sichere dir das garantiert günstigste Ticket. Zum Best-Preis-Vergleich bieten wir dir eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf deiner Wunschstrecke. So kommst du garantiert erfolgreich an! Hier geht es zur Buchung.

Hast du noch kein Ticket für die 6. DeafIT Konferenz?

Dann hole dir dein Ticket jetzt hier!

Das DeafIT Team freut sich auf deinen Besuch!

Weitere Informationen findest du hier: Veranstaltungsticket, erfolgreich ankommen.

Update: 6. Januar 2020

Bericht der DGZ zur 5. DeafIT Konferenz 2018 in Muenchen

Bericht der DGZ zur 5. DeafIT Konferenz 2018 in Muenchen

Die Deutsche Gehörlosenzeitung (DGZ) war mit dem Chefredakteur Thomas Mitterhuber vor Ort und berichtet über die 5. DeafIT Konferenz 2018 und Jubiläumsfeier in München.

Thomas Mitterhuber schreibt über die Konferenz und die Jubiläumsfeier, sowie verrät er auch ein wenig über die Zukunft der DeafIT Konferenz. Wir freuen uns sehr, den Artikel „Getrennt von Maschinen“ zur DeafIT Konferenz, aus der Dezember 2018 Heft-Ausgabe. hier auf unserer Webseite veröffentlichen zu dürfen.

Hier können Sie den DGZ-Bericht lesen. Viel Spaß!