Seminar für Hörbehinderte: „Agile Methoden beherrschen lernen“

Seminar für Hörbehinderte: „Agile Methoden beherrschen lernen“

Interessierst du dich für Kanban, Scrum, eine bessere Zusammenarbeit im Team? Dann ist die Schulung genau richtig für dich. Open Mind IT-Training bietet die Schulung „Zusammenarbeit 2.0 – Agile Methoden beherrschen lernen“ vom 27. bis 29. April 2020 in Hamburg mit Dozent Florian Erfurth an. Dieses Kursangebot ist speziell für Hörbehinderte in Gebärdensprache ausgerichtet.

Durch aktuelle Trends wie Globalisierung, Digitalisierung und Virtualisierung findet momentan ein Umdenken der Zusammenarbeit statt. Eine Kultur des Vertrauens, flexibler werdende Strukturen und Stärkung der Selbstkompetenz der Mitarbeiter verbunden mit lebenslangem Lernen sind zentrale Faktoren. Mit unserem auf die Bedürfnisse hörgeschädigter Menschen zugeschnittenen Seminar trainieren Sie und ihre Mitarbeiter die erforderlichen Kompetenzen.

Es werden Grundlagen zu Kanban, Scrum und anderen agilen Methoden erklärt, angewendet und eingeübt – der Praxisanteil in der dreitägigen Schulung ist hoch.

Dieses Seminar sensibilisiert zudem für die „weichen“ Kompetenzen im Zusammenhang mit agiler Teamarbeit. Es stärkt die Kommunikations-, Team- und Konfliktlösungsfähigkeit eher technisch orientierter hörgeschädigter Mitarbeiter im Team mit hörenden Kollegen.

Kostenübernahme der Teilnehmergebühr durch das Integrationsamt  für hörgeschädigte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer als auch für hörgeschädigte Selbstständige möglich.

Alle weiteren Informationen und die Anmeldung findest du hier:
Open Mind IT-Training: Schulung „Zusammenarbeit 2.0 – Agile Methoden beherrschen lernen“