Wer steckt hinter DeafIT? Wer organisiert die DeafIT Konferenz? Das DeafIT Team möchte sich in einer News-Reihe vorstellen. Heute ist Leif Möhr unser English Native Speaker  mit der Vorstellung an der Reihe.

Aber zuerst einmal wer sind wir? Wir sind acht Hörbehinderte, die in den unterschiedlichsten Bereichen der IT-Branche arbeiten und jahrelange Berufserfahrung aufweisen können. Das Team hat sich mit der Vision und dem Ziel zusammengeschlossen, eine DeafIT Konferenz auf die Beine zu stellen, um ihr Fachwissen mit noch mehr Menschen auszutauschen.

Der Schwarzwälder Leif ist Automation Programmierer bei Kofax Development GmbH.

Leif Möhr
„Ich halte es für wichtig, dass die DeafIT Community auf aktuellem Stand der IT gehalten wird.“

1. Seit wann bist du im DeafIT-Team?
Seit Anfang 2019.

2. Was sind deine Aufgaben im Team?
Deutsch aufs Englische übersetzten, Mitglied im Speaker anwerben Team und helfe bei anderen Themen & Bereichen mit.

3. Was wolltest du schon immer mal der DeafIT Community sagen?
DeafIT sein ist cool und sei stolz auf dich! Wir sind die Frontrunner für neue Technologien, die gehörlosen und schwerhörigen Menschen unterstützen, auch das Leben erleichtern und gleichzeitig sind wir n der IT-Welt – Vorbild für die DeafIT Gemeinde.

4. Funact-Frage: Was ist deine Lieblingsfarbe?
Waldgrün… aber ich bin kein Jäger!

5. Bist du Lautsprachler oder Gebärdensprachler oder beides?
Beides