Wer steckt hinter DeafIT? Wer organisiert die DeafIT Konferenz? Das DeafIT Team möchte sich in einer News-Reihe vorstellen. Heute stellen wir Manuel Gnerlich vor, der Nordlicht im Team.

Aber zuerst einmal wer sind wir? Wir sind acht Hörbehinderte, die in den unterschiedlichsten Bereichen der IT-Branche arbeiten und jahrelange Berufserfahrung aufweisen können. Das Team hat sich mit der Vision und dem Ziel zusammengeschlossen, eine DeafIT Konferenz auf die Beine zu stellen, um ihr Fachwissen mit noch mehr Menschen auszutauschen.

Der Hamburger Manuel ist freiberuflicher Software-Berater bei Open Mind IT-Training.

Manuel Gnerlich
„Es ist meine Motivation, anderen gehörlosen Menschen berufliche Perspektiven im IT-Bereich zu geben.“

1. Seit wann bist du im DeafIT-Team?
Seit Gründung der DeafIT.

2. Was sind deine Aufgaben im Team?
Koordinator für Speaker und Dolmetscher.

3. Was wolltest du schon immer mal der DeafIT Community sagen?
DeafIT Konferenz ist einmalig und vielfältig.

4. Funact-Frage: Was ist deine Lieblingsfarbe?
Orange

5. Bist du Lautsprachler oder Gebärdensprachler oder beides?
Gebärdensprachler